Quick – Erinnerungen für Nachgeborene III

Ja, es gab früher einen Sendeschluss im Fernsehen, und noch viel schlimmer, es gab eine Mittagspause – gerade da, wo man sich schon mal vor den Fernseher stehlen konnte, denn das Ding übte ja eine gewisse Faszinatioon schon aus. Das mag auch der Grund dafür sein, dass ich auf jeden Fall mehrfach die Testsendung für den Zweikanalton, der bald eingeführt werden sollte, gesehen habe, die in der Mittagspause gesendet wurde. Ich befürchte, ich konnte einzelne Teile auswendig … achso, dass es nur drei Programme gab, habe ich jetzt mal als bekannt vorrausgesetzt.

Advertisements

Über Hollarius

Ich bin in den Siebzigern geboren, halte mich voll Hybris für einen Künstler und meine auch noch, alle müssten lesen, was ich so meine ...

Veröffentlicht am Januar 8, 2009 in Allgemein und mit , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: