Quick – Bitte lasst uns nie taktisch applaudieren

Gerade einen nicht weiter erwähnenswerten Artikel über den Bundesparteitag der SPD gelesen und einen großen Schrecken bekommen. Ich hatte die kurze sehr lebendige Vision, wie wir Piraten in zwanzig Jahren auf einem Parteitag sitzen und uns ängstlich umschauen, wer applaudiert, wenn jemand gesprochen hat, uns nur erheben, wenn es der Chef auch macht und überhaupt nur aus Taktik applaudieren.
Ich sah, wie sich die Pressevertreter mit der Stoppuhr aufstellten und aus ihren Messungen Kanzlerkandidaten wurden, wie Phrasen gedroschen wurden und Lösungen von vorgestern als neue Ideen verkauft.
Dann wachte ich auf, eine Träne lief meine Wange herunter und ich musste mich ein paar mal schütteln – nee, so einen Quatsch, ich sollte nicht bis morgens um Eins im Mumble hängen, echt mal.

Advertisements

Über Hollarius

Ich bin in den Siebzigern geboren, halte mich voll Hybris für einen Künstler und meine auch noch, alle müssten lesen, was ich so meine ...

Veröffentlicht am Dezember 6, 2011 in Nicht kategorisiert und mit , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Ein Kommentar.

  1. LOLed! 🙂

    Wir sind nicht die SPD! Wir sind noch nicht mal die Grünen. Und werden es auch hoffentlich nie.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: